Donnerstag, 1. Dezember 2022  
Suche
  
 Gemeinschaftlich
Photothأ¨que Sahara
Musique El Haule
carte
Webcast

 Neuigkeiten

Vereinte Nationen (New York)–Äquator hat vor dem 4. Ausschuss der Generalversammlung der UNO in New York seine Unterstützung einer gegenseitig annehmbaren Lösung auf politischem Wege für den Regionalkonflikt um die marokkanische Sahara gegenüber und dies entsprechend der Resolution 2602 des Sicherheitsrates.  



Die Frage der marokkanischen Sahara „fordert eine politische gegenseitig annehmbare Lösung ein“, und dies entsprechend der Resolution 2602, welche im Oktober 2021 vom Sicherheitsrat verabschiedet wurde, unterstrich der Vertreter Äquators bei der UNO.

Sahara marocain: L’Equateur soutient une solution politique mutuellement acceptable


Der Sicherheitsrat hat den Prozess der Gespräche am runden Tisch in all dessen Resolutionen seit 2018, davon in der Resolution 2602, zur Kenntnis genommen, etabliert und konsekriert. Er hat überdies dessen Format sowie die Beteiligten, welche nämlich Marokko, Algerien, Mauretanien und die Front Polisario sind, konsekriert.

Diese Resolution konsekriert die Vorrangstellung der Autonomieinitiative in ihrer Eigenschaft als ernsthafte und glaubwürdige Lösung für den Regionalkonflikt um die marokkanische Sahara.  

-News und Events rund um die Westsahara / CORCAS-

 

   
  
 

 
Empfangsseite   |  Geschichte der Sahara   |  Geographie  |  Hassaniekulturerbe  |  Soziale Angelegenheiten  |  Wirtschaft   |  Infrastruktur Institutionen  |  kontakt
 
  Alle Rechte vorbehalten © CORCAS 2022